25. Mai 2021

2. Wiener Fensterkongress: Als Präsenz-Veranstaltung geplant

Grafik: Interconnection Consulting

Die Impfung in Sachen Corona kommt zügig voran, die Inzidenz-Zahlen sinken deutlich, die Mitglieder der EU überbieten sich bei der Lockerung von Einschränkungen… Diese Rahmenbedingungen ermutigen das Wiener Marktforschung-Institut Interconnection Consulting, den schon mehrfach verschobenen 2. Wiener Fensterkongress nun als Präsenzveranstaltung vom 24. bis 25. Juni 2021 stattfinden zu lassen.

Der Kongress steht unter dem Motto „Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Märkte“. Auch bei der zweiten Ausgabe stehen Verträge führender Branchenvertreter sowie von Markt- und Wirtschaftsexperten im Zentrum der Veranstaltung. Thematisch stehen die gegenwärtigen Chancen und Herausforderungen, der Status-Quo der internationalen Marktentwicklungen und aktuelle Trends, sowie die Auswirkungen von Digitalisierung und Nachhaltigkeit auf die Industrie, auf dem Programm. Präsentiert werden praxisorientierte Lösungsansätze zu aktuellen Themen in Form von Best Cases, empirischen Marktanalysen und im Rahmen von Podiumsdiskussionen.

Zur Zielgruppe…

…zählen Geschäftsführer und Entscheider aus Marketing, Vertrieb und Business Development von Unternehmen der Industrie, deren Partner, sowie Medien- und Verbandsvertreter und Experten aus der Wirtschaft.

Wie schon bei der ersten Veranstaltung sollen auch in diesem Jahr Auszeichnungen für besondere Leistungen innerhalb der Branche vergeben werden. Angelehnt an das Kongresse-Motto werden die WFK.Awards in den drei Bereichen Innovation, Nachhaltigkeit, Digitalisierung verliehen. Mit fachkundiger Unterstützung durch die Partner der Veranstaltung werden jeweils ein Hauptgewinner und zwei Anerkennungspreise ausgezeichnet. Einreichungen zu den Awards sind noch bis zum 11. Juni 2021 möglich.

Die Anmeldung zum Kongress finden Sie unter diesem Link.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!