15. September 2023

Neuer Vertriebs- und Marketingleiter bei TMP

Maik Müller. Foto: TMP Fenster + Türen GmbH

Maik Müller hat zum 1. September 2023 die Vertriebs- und Marketingleitung der TMP Fenster + Türen GmbH mit Sitz in Bad Langensalza übernommen. Damit übernimmt Müller die strategische, operative sowie wirtschaftliche Leitung der beiden Bereiche von André Leffler, geschäftsführender Gesellschafter bei TMP.

„Mit der Besetzung durch Maik Müller wollen wir die Aktivitäten im Vertrieb und im Marketing enger miteinander verzahnen und bündeln, um bereichsübergreifend noch schneller und zielgenauer auf Kundenbedürfnisse eingehen zu können“, so Leffler. „Zudem erfordern die veränderten Rahmenbedingungen in der Baubranche agile und flexible Strategien mit einer entsprechend zentralen Steuerung über alle vertrieblichen und kommunikativen Aktivitäten des Unternehmens hinweg. Hierbei wird uns Maik Müller in seiner neu geschaffenen Position mit seinem Know-how entscheidende Impulse zur Weiterentwicklung geben können. Ich freue mich sehr, dass er diese Herausforderung angenommen hat.“

Müller hat seine beruflichen Wurzeln bei TMP. An ein Praktikum im Versand im Jahr 1998 schloss sich ein dreijähriges duales Studium an, in deren Praxisphasen er alle Bereiche des Unternehmens durchlaufen hat. Nach dem Studium zog es den diplomierten Betriebswirt und Fachjournalist nach Baden-Württemberg, wo er von Oktober 2001 bis August 2023 in verschiedenen Leitungspositionen in Vermarktung und Verlagsmanagement bei der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG angestellt war. Zuletzt verantwortete er als Publisher die Aktivitäten im Automobilbereich mit Marken wie „auto motor und sport“ und „AutoStraßenverkehr“.

Bei TMP berichtet der 44-Jährige an die beiden geschäftsführenden Gesellschafter André Leffler und Tobias Kern. Zum genannten Zeitpunkt wird Müller zudem in die TMP-Geschäftsleitung berufen.

Konzentration auf Vertrieb und Kundenbedürfnisse

Leffler konzentriert sich als Geschäftsführer Vertrieb und Technik gemeinsam mit Kern auf die weitere strategische Ausrichtung des Unternehmens, in seinem Fall mit dem klaren Fokus auf den Vertrieb und die sich verändernden Markt- und Kundenbedürfnisse. Sein Hauptaugenmerk wird Leffler künftig noch stärker auf strategisch wichtige Kunden und auf Key Accounts legen. In enger Verbindung mit den Lieferanten und gemeinsam mit dem Produktmanagement von TMP treibt er die Entwicklung passender Produkte und Dienstleistungen voran, um mit TMP weiterhin erfolgreich am Markt agieren zu können.

Zum virtuellen Auftritt des Unternehmens geht es hier entlang.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

9. Januar 2024

Neuer Geschäftsführer und Institutsleiter für die HFA

Dr. Gerhard Grüll hat zum 1. Januar 2024 die Institutsleitung sowie die Geschäftsführung der Holzforschung Austria (HFA) übernommen. Er löst damit Dr. Manfred Brandstätter ab, der die Geschicke des Institutes mehr als 20 Jahre lang …

24. Oktober 2023

Nachfolgeregelung bei Helmut Meeth®

Helmut Meeth, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von Helmut Meeth®, feiert in diesem Jahr nicht nur sein 66. Lebensjahr, sondern auch stolze 38 Jahre erfolgreicher Unternehmensführung. Doch die Zeit für Veränderung ist …

29. Januar 2024

Neue Führung bei Carl Stahl

Zum 1. Januar 2024 hat die Carl Stahl GmbH & Co. KG den Maschinenbauingenieur und promovierten Betriebswirt Dr. Werner Boysen zum neuen Geschäftsführer bestellt. Dr. Boysen löst Bernd Ledl ab, der die Geschäfte des Unternehmens seit 2013 …

zur Übersicht


Newsletter