11. Juni 2024

Umfrage zur Weiterbildung im Fensterbau durch den BPH

Der Bundesverband ProHolzfenster startet eine Umfrage zur Weiterbildung im Fensterbau. Foto: Sorpetaler Fensterbau / BPH

Die Weiterbildung von Beschäftigten trägt maßgeblich zur Qualitätssicherung in der Fertigung, zur Motivation und Bindung der Beschäftigten sowie zur Anpassungs- und Innovationsfähigkeit des Unternehmens bei. Weiterbildung ist eine Antwort sowohl auf die steigenden Anforderungen im Fensterbau als auch auf die Herausforderungen des Fachkräftemangels und des demografischen Wandels.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, haben sich der Bundesverband ProHolzfenster, die Berufsakademie Melle und die Fachschule für Glas-, Fenster- und Fassadenbau Karlsruhe zusammengeschlossen. Ihr Ziel ist es, die bestehenden Weiterbildungsangebote im Fensterbau zu stärken und der Branche zugänglicher zu machen. In diesem Rahmen wurde eine Umfrage entwickelt, die sich auf folgende Fragen konzentriert:

  • Was sind Ihre Weiterbildungsbedarfe?
  • Wie zufrieden sind Sie mit dem bestehenden Weiterbildungsangebot?
  • Welche Hemmnisse gilt es zu adressieren?

 

Die Beantwortung der Umfrage dauert etwa 5-10 Minuten. Alle Angaben werden anonymisiert und vertraulich behandelt.

Die Teilnahme an der Umfrage ist ein wichtiger Schritt, um die Weiterbildung im Fensterbau zu optimieren und den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Dadurch kann die Qualität und Wettbewerbsfähigkeit der Branche sichern und weiter ausbauen.

Hier geht es zur Umfrage des Bundesverband ProHolzfenster.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der ePaper-Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

3. Januar 2024

BV ProHolzfenster lädt zum Kongress

Am 25. und 26. April 2024 veranstaltet der Bundesverband ProHolzfenster e.V. (BPH) seinen 14. ProHolzfenster-Kongress. Gleichzeitig feiert der Verband sein 30-jähriges Bestehen. Für dieses Haupt-Event der Branche im Sanaa-Gebäude des …

10. Mai 2024

30 Jahre jung und kein bisschen leise!

„Es freut mich sehr, dass ich in so viele junge Gesichter schauen darf. Es ist genau diese Kombination aus Jung und Alt aus der wir für die Zukunft Kraft schöpfen“, so die begrüßenden Worte von Eduard Appelhans, …

6. März 2024

ProHolzfenster-Kongress gibt Impulse fürs kreislaufgerechte Bauen

Das kreislaufgerechte Bauen ist eines der Schwerpunktthemen beim 14. ProHolzfenster-Kongress am 25. und 26. April 2024 in Essen. Worum es dabei im Detail geht, möchte der Bundesverband ProHolzfenster e.V. (BPH) seinen Gästen beim Kongress aus zwei …

zur Übersicht

Newsletter