30. November 2020

Walter Fensterbau präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

Mit der neuen Webseite bietet Walter den einen interaktiven Zugang zu Nutzerargumenten. Screenshot: Walter Fensterbau

Die Karl Heinrich Walter Fensterbau GmbH aus Augsburg hat mit ihrer neuen Website ein kommunikatives Sprachrohr zu ihren bestehenden und potentiellen Kunden geschaffen. Die neue Homepage unter ist für alle Zielgruppen inhaltlich gut strukturiert und informativ aufgebaut.

Der Webseite soll bei künftigen kommunikativen Aufgaben, die vor allem auch im Onlinemarketing liegen werden, eine tragende Rolle zukommen. Die Inhalte der Website sind im Responsive-Design angelegt. Das entspricht dem Userverhalten nicht nur der jungen Zielgruppen, sondern auch jener, die tatsächlich unabhängig vom Ort nach Lösungen suchen.

Auf die Zielgruppen zugeschnitten

Zum einen sind die Produkte inhaltlich für einen unbedarften Fensterkäufer verständlich erklärt, zum anderen finden Architekten, Fachspezialisten sowie die Walter-Fachhandelspartner sämtliche für sie relevanten Informationen rasch und übersichtlich. Die Startseite gibt einen ersten Überblick über die Produktwelt von Walter. User können über die dargestellten Produktwelten oder über die Hauptnavigation auf relevante Informationen direkt zugreifen, und zwar in der für sie gewünschten Tiefe an Leistungsbeschreibung. Alle Produktlinien zeigen eine Übersicht über die angebotenen Systeme und geben Informationen bis hin zu Ausführungsarten der einzelnen Modelle.

Wunsch nach Transparenz wird Rechnung getragen

Unter dem Button Unternehmen erzählt Walter über seine einzigartige, 325 Jahre währende Geschichte, über Markenphilosophie, Nachhaltigkeit und Umweltschutz sowie über Qualitätskriterien. Des Weiteren gibt es Kontaktmöglichkeiten mit zuständigen Sachbearbeitern, die die Kunden und Partner im Markt betreuen. Abgerundet werden die Informationen durch Stellenangebote sowie durch Ausbildungsplätze für Azubis in Verwaltung und Produktion. Die Reihenfolge der Navigation schließt der Button Referenzen ab.

Über diesen Link ist die neue Webseite von Walter abrufbar.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!