12.12.2018

TMP errichtet Schulungs- und Kompetenzzentrum


TMP errichtet Schulungs- und Kompetenzzentrum
Die Grafik zeigt, wie das neue Kompetenzgebäude aussehen wird. Grafik: TMP.


Am Standort Bad Langensalza errichtet die TMP Fenster + Türen GmbH ein zweistöckiges Gebäude, das nach Fertigstellung als Schulungs- und Kompetenzzentrum genutzt werden soll. Ende November wurde gemeinsam mit allen anwesenden Mitarbeitern Richtfest gefeiert.

„Das einstöckige Gebäude, welches hier vorher stand, hat für unsere Anforderungen nicht mehr ausgereicht. Die zu wenigen Arbeitsplätze und der zu kleine Schulungsraum gaben den Ausschlag für den neuen Erweiterungsbau", informierte der Prokurist Tobias Kern. Im neuen Schulungs- und Kompetenzzentrum, welches sich an die erst kürzlich errichtete Ausstellung „Faszination Fenster und Türen" am Homburger Weg nahtlos anschließt, wolle man zukünftig insbesondere Montageschulungen für Fenster und Türen zentral und digital organisieren.

Diese Lehrgänge finden regelmäßig jedes Jahr statt und sollen die Teilnehmer mit den neuesten technischen Anforderungen und Normen vertraut machen. Bisher mussten die Schulungen der TMP-Montagefachbetriebe dazu auf mehrere Termine aufgeteilt werden. Kernstück des neuen Gebäudes wird deshalb ein Schulungsraum im Erdgeschoss sein, welcher mit modernster digitaler Technik ausgestattet ist.

In der 1. Etage entstehen moderne Arbeitsplätze der Zukunft. Dazu kommen Besprechungsräume, die mit Videokonferenzsystemen ausgestattet sind. Der Einzug ist im März 2020 geplant.

Auf die Homepage vom TMP gelangen Sie über diesen Link.


Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print bzw. der e-paper Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!